MesserKoch-EquipmentWerkzeugABGEFLAMMT - Das Magazin (nicht nur) für Männer

Damit Messer in guten Zustand bleiben: KAI Shun Hinoki Schneidebretter

Damit die schärfsten und besten Messer ihre Vorteile vollumfänglich zeigen können, bedarf es auch an geeigneten Schneidunterlagen. Dazu gehört neben der mühelosen Zubereitung auf den Brettern auch, dass die Klingen der Messer während des Schneidens geschont werden, damit diese noch länger scharf bleiben.

Um diese Ansprüche zu erfüllen, umfasst das Sortiment des japanischen Schneidwarenherstellers KAI ebenfalls qualitativ hochwertige Schneidbretter, welche nun um zwei neue, ovale Modelle in zwei Größen erweitert werden. Die formschönen Hinoki Schneidbretter sind optimale Helfer bei der Zubereitung in der Küche. Gleichzeitig verfügt das spezielle Hinoki-Holz von Natur aus über antibakterielle Eigenschaften.

Die beiden neuen Shun Hinoki-Schneidbretter sind in der Größe M DM-0812 (Maße ca. 32,0 x 22,5 x 2,0 cm; UVP 89,00 € inkl. MwSt.) und der Größe L DM-0813 (Maße ca. 41,0 x 31,5 x 2,0 cm – jeweils an der breitesten und längsten Stelle gemessen; UVP 125,00 € inkl. MwSt.) erhältlich.

Das verarbeitete Holz kommt von der japanischen Zypresse Hinoki und ist namengebend für die hochwertigen Bretter von KAI. In Japan wird das angenehm duftende Holz neben der Herstellung von Küchenutensilien beispielsweise auch für den Bau von Tempeln und Schreinen sowie für die Fertigung von Theken in hochwertigen Sushi-Restaurants verwendet.

Hotel
Gaspreis
Muster

Das mittelweiche Holz schont die Klingen und trägt zu langanhaltend scharfen Messern bei. Es zeichnet sich durch von Natur aus antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften aus – ein hygienisches Plus bei der Zubereitung von Lebensmitteln. Darüber hinaus ist das Material wasserabweisend.

Nach der Reinigung mit einem milden Spülmittel empfiehlt sich das Trocknen an der Luft, um die Langlebigkeit der Shun Hinoki-Bretter zusätzlich zu unterstützen. Ein Befeuchten des Schneidbretts vor der Nutzung beugt zudem einer möglichen Fleckenbildung vor.

Mit den Hinoki Schneidbrettern bietet KAI durchdachte, funktionale Schneidunterlagen und verbindet sie mit einer zeitlosen Ästhetik. Sie kombinieren Tradition, Qualität und Design, um das Schneid- und Kocherlebnis auf ein neues Niveau zu heben.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten