GinABGEFLAMMT - Das Magazin (nicht nur) für Männer

The Botanist bringt Islay Cask Matured Gin auf den Markt

Ferienwohnung Ferienhaus

Erst 2022 launchte die Bruichladdich Distillery den The Botanist Hebridean Strength, einen exklusiven Gin für den Travel Retail. Jetzt überzeugt die Brennerei mit zwei neuen aufregenden Produkten: The Botanist Cask Rested und The Botanist Cask Aged Gin. Beides sind Weiterentwicklungen der erfolgreichen ersten Destillation: Der The Botanist Islay Dry Gin gehört heute nicht nur zu den Top 4 der Super-Premium Gins der Welt*, sondern wurde auch mehrfach ausgezeichnet und ist bei Endkonsumenten und Barkeepern weltweit beliebt.

An der Reifung von Gin forscht Head Distiller Adam Hannett gemeinsam mit seinem Team schon seit 2010. Dabei wird in den Lagerhäusern auf den schottischen Hebriden mit über 300 Fasstypen experimentiert, in denen zuvor diverse Flüssigkeiten gelagert wurden – von feinstem Rotwein und Sherry bis hin zu außergewöhnlichem Whiskey.

Durch diese Möglichkeit der Kombination unterschiedlicher Flüssigkeiten, gelang es Adam Hannett zwei solch außergewöhnliche Cuvées zu produzieren, die woanders so nicht hätten entstehen können. Bezeichnet werden die beiden neuen Weiterentwicklungen als „Rested“ und „Aged“, um die Reihe mit einfachen und aussagekräftigen Qualitätsmerkmalen zu versehen.

The Botanist Cask Rested Gin ist eine Cuvée aus rund 15 verschiedenen Fasstypen unterschiedlicher Regionen, die im Bruichladdich Lagerhaus auf Islay mindestens sechs Monate lang gelagert wurde. Als Weiterentwicklung verleiht er der typischen Komplexität von The Botanist eine neue Lebendigkeit. Durch das Zusammenspiel der pflanzlichen Komponenten und den Gewürzen des Holzes entsteht so ein intensives Geschmackserlebnis, das eine gewisse Tiefe des Gins unterstreicht.

Muster
Hotel
Gaspreis

The Botanist Cask Aged Gin ist dagegen eine Cuvée, die mindestens drei Jahre lang auf Islay gelagert wurde und aus etwa acht verschiedenen Fasstypen unterschiedlicher Regionen besteht. Der cremige und samtige Geschmack des Gins erschließt sich aus süßen und frischen Fruchtaromen, die sich mit Vanilleeis und gerösteter Eiche vermischen. Auch hier geben die Fässer und erdigen Gewürze dem Gin eine Tiefe, während die Kräuter und Pflanzen des The Botanist geschmacklich im Aromazentrum bleiben.

Beide Produkte wurden bereits auf zahlreichen Fachveranstaltungen auf der ganzen Welt vorgestellt – von der Berliner Bar Convent, über die World’s 50 Best Bars in Singapur bis hin zur Bar Convent Brooklyn. Begleitet von begeisterten Kritiken, freuen sich Barkeeper weltweit darauf, mit beiden neuen Weiterentwicklungen in ihren Bars zu experimentieren.

Die Islay Cask Matured Gin-Reihe ist in Deutschland streng limitiert. Beide Produkte sind nur für ausgewählte Bartender und Fachhändler erhältlich. Die Preise liegen bei 59,-€ UVP für The Botanist Rested und 79,-€ UVP für The Botanist Aged.

www.thebotanist.com



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten